Unternehmen

Das Entwicklungsteam von Kloepfel Engineering blickt auf jahrzehntelange branchenübergreifender Erfahrung in der produzierenden Industrie zurück. Ob als Fertigungsleiter, Betriebsleiter oder Konstrukteur. Während ihrer Tätigkeiten stellten sie schnell fest, dass es in vielen Firmen an Transparenz über die eigenen Produktkosten und an abteilungsübergreifenden Herstellkostenkalkulationen mangelt. Der Grundgedanke von Cost Control war geboren.

Nach mehreren Jahren der Entwicklungsarbeit waren die korrekten Formeln entwickelt und zur Serienreife transformiert, das erste Cost Control Tool entstand.

Heute versteht sich Kloepfel Engineering als innovatives Unternehmen mit einem Tool zur vollständigen Produktkostenanalyse und -optimierung. Unser Know-how meistert heute in vielen Unternehmen anspruchsvolle Aufgaben im Supply-Chain-Management.

In Einkaufsabteilungen wird Cost Control eingesetzt, um die Beschaffungskosten durch die Validierung der Bezugspreise nachhaltig zu optimieren.

In der Arbeitsvorbereitung wird es zur optimalen Fertigungsmittelauswahl eingesetzt, um die Einsatzzeit zu minimieren und effiziente Arbeitspläne zu erstellen und in der Fertigung wird es zur nachhaltigen Sicherung der Produktivität verstanden.

Selbstverständlich ist es unser Ansporn stets weitere und innovative Kalkulationsmodelle für weitere Ebenen zu entwickeln.

Nun wünschen wir Ihnen einen interessanten Spaziergang durch unsere Website.

Ihr
Manfred Esser
Ansprechpartner: Manfred Esser

Geschäftsführerender Gesellschafter
Kloepfel Engineering GmbH