Cost Control Tool

Das Software Tool zur präzisen und vollständigen Kalkulation von Produktkosten.

Das Cost Control Tool beinhaltet alle verfügbaren Fertigungsmodule und ist speziell auf die Bedürfnisse eines produzierenden Unternehmens zugeschnitten. Simulieren und kalkulieren Sie Produktkosten mit allen relevanten Kosteneinflussfaktoren und steigern Sie die Transparenz der Bezugskosten und Herstellkosten auf 100%.

Steigern Sie Ihre Effizienz im Einkauf und validieren Sie die Produktpreise Ihrer Lieferanten, erkennen Sie Kostentreiber bereits in der Konstruktionsphase oder steigern Sie die Produktivität Ihrer Fertigung durch Auswahl optimierter Fertigungsmittel. Das Cost Control Tool findet auf Grund seines vielseitigen Einsatzspektrums Einsatz in jedem Glied der Wertkette und erfülltt bereits heute die anspruchsvollsten Aufgaben im Supply-Chain-Management.

Dabei greift Cost Control u.a. auf die eigenentwickelte automatisierte Berechnung der Maschineneingriffs-, Haupt- und Nebenzeit zurück. Alle relevanten Wirkungsfaktoren wie der Stahlschlüssel und Werkzeugvariante sind in umfassenden Datenbanken. Darüber hinaus verfügt es über umfassende Maschinendatenbanken und Ländertabellelarien zur automatischen Bewertung mit exakten Kostensätzen.

Zerspanung
Unterstützte Fertigungsverfahren: Drehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden, Sägen. Kalkulieren sie Produktkosten von Drehteilen, Frästeilen und allen spanend bearbeiteten Bauteilen und simulieren Sie Arbeitspläne für beliebige Bauteile.

Blechtechnik
Unterstützte Fertigungsverfahren: Laser- und Wasserstrahlschneiden Stanzen und Nippeln, Abkanten, Schweißbaugruppen. Kalkulieren sie Produktkosten von Blechwaren aller Art sowie Baugruppen und simulieren Sie Arbeitspläne für beliebige Bauteile.

Fügen
Unterstützte Fertigungsverfahren: Manuellschweißen, Roboterschweißen, Montage nach MTM. Kalkulieren sie Produktkosten von Schweißteilen und Baugruppen aller Art und simulieren Sie Arbeitspläne für beliebige Artikel.