Technischer Einkauf

Qualität rauf & Kosten runter

 

Die wahren Produktkosten Ihrer Lieferanten

Was kostet den Lieferanten die Herstellung eines Produktes wirklich? Lässt sich das Produkt günstiger produzieren? Wo liegen die Kostentreiber? Auf diese Kernfragen liefert die Software Cost Control schnelle Informationen.

Die Software macht die Herstellungskosten von Produkten unabhängig von deren Lieferanten 100% transparent. Dabei kommt es nicht darauf an, ob es sich um große Maschinen, Maschinenbauteile, Roboter oder Deckenleuchten handelt.

So lässt sich für Einkäufer nachvollziehen, ob die Preise der Lieferanten haltbar sind. Im Rahmen einer Wertanalyse zerlegen die Ingenieure die Produkte, wie etwa große Maschinen, virtuell bzw. tatsächlich in ihre Einzelteile. Vom Getriebe bis zum Bolzen.

So können Sie Ihren Lieferanten zu einer offene Kalkulation bewegen und damit auch eine nachhaltige Partnerschaft aufbauen. Beispielsweise indem Sie ihm mit Cost Control helfen, wettbewerbsfähiger zu produzieren. Zum anderen stärken Sie Ihre Verhandlungsposition durch mehr Wissen und realisieren optimale Bezugskonditionen am Markt.